AdobeStock_176762792_FINAL.jpg

Sie befinden sich hier:

  1. Kursangebote
  2. Erste Hilfe
  3. Rotkreuzkurs Erste Hilfe für Jugendliche

Rotkreuzkurs Erste-Hilfe-Kurs für Jugendliche

In der Schule, im Sportverein, unterwegs mit Freunden – junge Leute sind aktiv und suchen das Abenteuer. Da kann es leicht passieren, dass sich der Freund oder die Freundin verletzt und Hilfe benötigt. Im Erste-Hilfe-Kurs für Jugendliche werden grundlegende Kenntnisse und Fertigkeiten in Erster Hilfe vermittelt, damit im Notfall Jugendliche schnell und sicher helfen können.

Erste-Hilfe - im Notfall wissen, was zu tun ist!

In dem fünfstündigen Erste-Hilfe-Kurs für Jugendliche werden Jungen und Mädchen im Alter zwischen 13 bis 16 Jahren auf typische Unfall- und Gefahrensituationen vorbereitet. Unter fachkundiger Anleitung erwerben die Jugendlichen grundlegende Erste-Hilfe-Kenntnisse und lernen diese sicher anzuwenden. Dazu zählt das korrekte Absetzen eines Notrufs, Maßnahmen zum Eigenschutz sowie das Training besonderer Situationen wie etwa das Auffinden einer leblosen Person oder der Umgang mit einem Schock nach Blutungen. Darüber hinaus werden Wissen und Techniken für lebensrettende Sofortmaßnahmen vermittelt:

  • Kontrolle der Vitalzeichen
  • Sichern und Freihalten der Atemwege
  • Freimachen der Atemwege, z. B. bei Verschlucken
  • Durchführung der Herzdruckmassage
  • Blutungen stoppen

Bei erfolgreichem Kursabschluss erhalten die Jugendlichen eine Teilnahmebestätigung. Wichtig: Die Teilnahme am Kursangebot Erste-Hilfe für Jugendliche wird nicht bei der Anmeldung zum Führerschein anerkannt.

Umfang und Kosten

Herbstkurs 2021: "Erste-Hilfe für Jugendliche"

Samstag, 27. November 2021, von 10:00 bis 15:00 Uhr
im DRK-Haus (Königstor 24, 34117 Kassel, Raum E1 und E2).

Die Kosten für die Teilnahme am Kurs "Erste-Hilfe für Jugendliche" betragen 35,00 €. Wir bitten um Barzahlung zu Kursbeginn.

Weitere Fragen beantworten wir gerne: Familien@DRK-Kassel.de