Rotkreuz Symbolfotos, Senioren, Ambulante Pflege, Hausnotruf, Rotkreuz-App MeinDRK, Inklusion und jung und alt Foto: A. Zelck / DRKS
Stadtteiltreff MombachStadtteiltreff Mombach

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Pflege und Betreuung
  3. Stadtteiltreff Mombach

Stadtteiltreff Mombach

 

Der DRK-Stadtteiltreff Mombach ist eine zentrale Begegnungs-, Bildungs- und Beratungseinrichtung, mit dem Schwerpunkt der offenen Seniorenarbeit in der Kasseler Nordstadt. Das breit gefächerte Angebot wird von vielen Menschen, auch über den Stadtteil hinaus, rege genutzt. Hier findet interkulturelle Stadtteilarbeit statt. Ein weiterer wichtiger Aspekt, ist aber auch eine ganzheitliche Sichtweise. So gibt es Angebote für Körper und Geist. Dem Bedürfnis der Menschen nach Begegnung, Kommunikation und Bildung wird sehr stark Rechnung getragen. Bürgerschaftliches und ehrenamtliches Engagement ist nicht nur gewollt, es wird sehr stark gefördert. Ein weiteres wichtiges Standbein ist die psychosoziale Betreuung und Beratung der Besucher/innen des Stadtteiltreffs. Kooperationen mit Einrichtungen im Stadtteil, der Gesamtkommune, dem näheren kommunalen Umfeld und auch bundesweit, helfen die Arbeit im DRK-Stadtteiltreff immer aktuell, zeitnah und spannend zu halten.

Gedächtnistraining, Spieletreff, Fotokurs, PC Kurse, Handarbeitsgruppen, Gymnastik , Spieletreff oder Bewegungsprogramme – gerade für Menschen im Ruhestand gibt es viele Angebote für gemeinsame Aktivitäten. Der Stadtteiltreff Mombach im Philipp-Scheidemann-Haus ist eine lebendige Begegnungsstätte des Roten Kreuzes und bietet Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung und geselligen Begegnung.

 

 

 

 

 

 

 

 

Ansprechpartner

Herr
Heiner Dickhaut

Tel: 0561 8619866 
StM(at)DRK-Kassel.de

Philipp-Scheidemann-Haus
Holländische Str. 74
34127 Kassel

 

 

Gemeinsam statt einsam

Begegnungsstätten

Der Stadtteiltreff Mombach ist ein Treffpunkt für Senioren, die an gemeinsamen Aktivitäten in einer Gruppe interessiert sind oder sich über bestimmte Themen informieren möchten. Die Kurse, Treffs oder Informationsveranstaltungen werden in regelmäßigen Abständen und zu festen Terminen angeboten.

Konkrete Beispiele sind:

  • Erzählcafé
  • Fotografie
  • Handysprechstunde für Senioren
  • Nähkurs
  • Tai Chi
  • Handarbeitsgruppe
  • Gymnastik
  • Spieletreff
  • PC-Werkstatt
  • Malen
  • Singkreis
  • Gedächtnistraining
  • Yoga
  • Reparier-Café
  • Interkultureller Frauentreff

Wie geht es weiter?

Das Veranstaltungs- und Kursangebot sowie die Projekte und selbst organisierten Gruppen sind offen für Interessierte, d. h. es ist nach Absprache jederzeit möglich in die bestehenden Angebote einzusteigen. Rufen Sie uns an. Wir freuen uns auf Sie!

Aktuelle Termine

Neues Angebot: DRK-Informations- und Schreibservice

Wir bieten Ihnen Hilfe und Unterstützung bei der täglichen Korrespondenz.
An jedem 3. Donnerstag im Monat von 15 - 18 Uhr im Stadtteiltreff Mombach