Definition Rettungsdienst

 

Die Menschen, die im Rettungsdienst arbeiten, leisten organisierte Hilfe.

Der Rettungsdienst soll bei Notfallpatienten am Notfallort lebensrettende Maßnahmen durchführen, ihre Transportfähigkeit herstellen und sie unter Aufrechterhaltung der Transportfähigkeit und Vermeidung weiterer Schäden in ein geeignetes Krankenhaus befördern (Notfallrettung).

Aufgabe des Rettungsdienstes ist es auch, kranke, verletzte oder sonstige hilfsbedürftige Personen, die keine Notfallpatienten sind, unter sachgerechter Betreuung zu befördern (Krankentransport).

Rettungsdienst ist mehr als reine Personenbeförderung. Er zeichnet sich aus durch die notfallmedizinische Versorgung, die ständige Einsatzbereitschaft, die aufwändige medizintechnische Ausstattung und die besondere fachliche Ausbildung der Rettungskräfte, die - in der gesetzlich vorgeschriebenen Hilfsfrist - Menschen in Not helfen.

Jobbörse

Hier finden Sie unsere Jobbörse

Kontakt

Herr Stephan Moritz
Leiter Rettungsdienst, Prokurist
Telefon: 0561 72904-776
Telefax: 0561 72904-779
Rettungsdienstleitung
Loßbergstraße 12
34130 Kassel