Notfalltraining

Die DRK Rettungsdienst Kassel gGmbH erweitert ihr Tätigkeitsfeld um den Bereich der professionellen Schulungen für alle Einrichtungen, die mit der Akutmedizin in Berührung kommen oder kommen können. In Zukunft finden Sie hier umfassende Informationen zu den einzelnen Bereichen, in denen wir Ihnen als kompetente Ansprechpartner und Berater in Sachen Training und Schulung zur Verfügung stehen. Unsere langjährig erfahrenen und speziell geschulten Trainer übernehmen auf Wunsch die komplette Organisation, Planung und Durchführung Ihrer Schulungsveranstaltung. Egal ob Rettungsdienst, Klinik, Arztpraxis oder Pflegeeinrichtung, wir sind für Sie da. Die Inhalte der verschiedenen Schulungen richten sich generell nach den jeweils gängigen und gültigen Leitlinien der medizinischen Fachgesellschaften. Unser Trainerteam setzt sich interdisziplinär aus Experten der Notfall- und Rettungsmedizin zusammen die alle über eine gesonderte Ausbildung im Bereich der Erwachsenenbildung verfügen und in international zertifizierten Kurssystemen geschult sind.

Ein Auszug unseres Schulungsangebotes im Überblick:

  • Reanimationstraining (Basic Life Support & Advanced Life Support)
  • AED-Training
  • Der Notfall in der Arztpraxis
  • Beurteilung & Management des medizinischen Notfalls
  • Beurteilung & Management des traumatologischen Notfalls
  • Beurteilung & Management des pädiatrischen Notfalls
  • Atemwegsmanagement bei Kindern und Erwachsenen
  • Spezielle Notfälle
  • Patientensicherheit & Crisis-Resource-Management in der Akutmedizin
  • Simulation-Teamtrainings
  • Schockraumtraining
  • usw...

Für die Schulungen stehen uns moderne Patientensimulatoren der Firma Laerdal in allen Altersklassen zur Verfügung. Weiterhin sind alle modernen Medien zur Unterrichts- und Workshopgestaltung vorhanden.

Sprechen Sie uns an, wir stehen jederzeit gern und unverbindlich zu einem Gespräch zur Verfügung.

Kontakt

Herr Martin Pillkowsky
Leiter der Aus- und Fortbildung
Telefon: 0561 72904-776
Telefax: 0561 72904-779